«Leben mit Energie» - ein Film über Energiestädte

«Leben mit Energie» ist ein Lehrfilm der anderen Sorte. Eine bilderreiche Annäherung ans Thema Energie. 25 Minuten aus dem Alltag.


Was ist Energie? Woher beziehen wir Energie? Wie nutzen wir Energie heute? Aber auch: Wie müssen wir in Zukunft mit Energie umgehen? Was wird bereits getan, um sinnvoller mit Energie umzugehen? Und als kleine Gebrauchsanweisung: Was kann jede und jeder selber tun, um Energie intelligenter zu nutzen?

Leben mit EnergieDer Film «Leben mit Energie» ist im Rahmen der Fallstudie Energiestadt im 2005 an der ETH Zürich entstanden. Die Fallstudie Energiestadt thematisiert die komplexe Energieproblematik anhand des Labels Energiestadt.

Insgesamt bearbeiteten 35 Studierende dieses Thema in fünf Gruppen: Vier Gruppen beschäftigten sich anhand ausgewählter Energiestädte – Neuenburg, Opfikon/Glattbrugg, Vaz/Obervaz (Lenzerheide) und Zürich – mit Fragestellungen, welche Wirkungen das Label Energiestadt in diesen Gemeinden auf die energiepolitischen Prozesse gehabt hat und welche Synergien zur lokalen Bevölkerung beziehungsweise zu Unternehmen geschaffen wurden. Die fünfte Gruppe arbeitete zusammen mit einem professionellen Filmteam (Nino Jacusso und Franziska Reck) das Thema Energie auf.

Die Fallstudie ist ein obligatorischer Bestandteil des Diplomstudiengangs Umweltnaturwissen schaften an der ETH Zürich. Sie wird im 9. Semester absolviert. Hierbei handelt es sich um ein Lehrprojekt, welches beispielhaft die Vernetzung globaler und lokaler Aspekte rund um energiepolitische Fragestellungen aufzeigt und daher ein didaktisches Anschauungsobjekt ist. Gerade weil sich die Fallstudie mit einem gesellschaftlich äusserst wichtigen Thema beschäftigt, ermöglicht sie, die Ergebnisse in eine breite Öffentlichkeit zu tragen, um diese für einen nachhaltigen Umgang mit den verfügbaren Energiequellen zu sensibilisieren.

Eine wesentliche Chance dieser Fallstudie besteht darin, das Label Energiestadt in der Öffentlichkeit bekannter zu machen. Die Wahrnehmung und das Bewusstsein der einzelnen «Energiestadtbürger» gegenüber den Energieproblemen soll gestärkt werden.

Informationen:

Film bestellen bei:

EnergieSchweiz für Gemeinden
c/o Nova Energie, Schachenallee 29, 5000 Aarau
Tel. 062 834 03 00

Technische Angaben:

  •     DVD, codefree
  •     Länge 25 Minuten, PAL 4:3
  •     Schweizerdeutsch / Deutsch / Französisch (Untertitel D/F)
  •     weitere Informationen im Booklet (pdf, 1.7 MB)

Kosten:

  •     Einzelexemplare: Fr. 20.-
  •     L5-10 Stk.: Fr. 15.-
  •     ab 10 Stk.: Fr. 10.-
  •     Grössere Mengen auf Anfrage
  •     Lieferungen ins Ausland: Euro 20.-- (Bezahlung nur mit Kreditkarte, Formular wird per Email an den Besteller gesendet.)